Miteinander Gottesdienste feiern

Jeden Sonntag feiern wir um 8 Uhr und um 10 Uhr Gottesdienst in der Erlöserkirche.

Wir haben dazu ein Schutzkonzept erarbeitet, um die Ansteckungsgefahr für alle so gering wie möglich zu halten.

Bitte denken Sie daran, zum Gottesdienst Ihre FFP2-Maske mitzubringen, diese muss während des gesamten Gottesdienstes getragen werden. Andere Mund-Nasen-Bedeckungen sind in Gottesdiensten in Bayern nicht zulässig.

Für Kinder zwischen 6-14 Jahren besteht eine Mund-Nase-Bedeckung-Pflicht.

Die Kirche wird vor jedem Gottesdienst gesäubert und die Türklinken, Handläufe und liturgischen Orte desinfiziert.

Wir haben die Abstände in den Bänken so markiert, dass sie den Empfehlungen von 1,5 Metern zwischen den Besuchern entsprechen. Damit haben wir natürlich ein eingeschränktes Platzangebot. Es stehen ca. 120 Sitzplätze zur Verfügung. Wir werden Ihnen einen Platz zuweisen. Eine vorherige Anmeldung zu den Gottesdiensten ist nur an besonderen Feiertagen erforderlich. Auf der Homepage weisen wir gesondert auf die Anmeldepflicht hin.

Bitte halten Sie nach dem Gottesdienst vor der Kirche den Abstand von mind. 1,50 Metern zueinander ein und verlassen den Kirchplatz zügig, so dass sich keine Menschenansammlungen bilden.

Der 8 Uhr Gottesdienst wird in der Regel aufgezeichnet und steht im Anschluss als Video auf unserer Homepage  (www.erloeserkirche-bamberg.de) zur Verfügung. So verbinden sich die Gemeinde in der Erlöserkirche mit Ihnen zu Hause.

Aktuelle Gottesdienst-Termine finden Sie im Kalender auf der Seite Gottesdienste und Andachten sowie in der Übersicht der aktuellen Veranstalungen rechts bzw. unten auf der Seite.
 

Im Namen des Kirchenvorstandes
Ihre Pfarrerin Anette Simojoki