Kirchenmusik

Kindermusical  "Franziskus"

Sonntag, 30. Juni 2024, 14:30 Uhr

Musical für Kinderchor, Soli, Klavier und Instrumente aus dem Leben des Franz von Assisi

Im Rahmen des diesjährigen Gemeindefestes der Erlösergemeinde wird um 14:30 Uhr das „Franziskus“-Musical für Kinderchor, Soli, Klavier und Instrumente aufgeführt. Das Werk stammt aus der Feder von Andreas Handtke (Musik) und Gerhard Monninger (Texte).

Mitwirkende sind der ErlöserKinderchor und die Kinderkantorei St. Johannis Forchheim, die Leitung liegt in Händen der beiden Dekanatskantorinnen, Michaela Kögel und Markéta Schley Reindlová. Eintritt ist frei.

Rosenkranz-Sonaten in Gottesdiensten


Rosenkranz-Sonaten von Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704) für Barockvioline und Cembalo in Gottesdiensten der Erlöserkirche

  • „Geißelung Jesu“ am Palmsonntag, 24. März 2024, 10 Uhr
  • „Kreuzigung“ am Karfreitag, 29. März 2024, 10 Uhr
  • „Auferstehung“ am Ostersonntag, 31. März 2024, 10 Uhr

Christian Dibbern – Barockvioline (ehem. Mitglied der Bamberger Symphoniker)
Markéta Schley Reindlová – Cembalo

ErlöserPosaunenchor in Pilsen

Am Sonntag, 3. März 2024 wird der Posaunenchor der Erlöserkirche einen musikalischen Gottesdienst in der Evangelischen Kirche der Böhmischen Brüder in Pilsen (Tschechien) gestalten. Unter dem Motto "Geborgen bei Gott" wird dort die Vielfalt der Musik für Posaunenchöre präsentiert. Das Programm ist in drei Blöcke aufgeteilt: "Geborgen bei Gott", "Verleih uns Frieden" und "Geh unter der Gnade".

Die Pfarrerin der Erlösergemeinde Anette Simojoki wird in einer "Doppelrolle" mit dabei sein: als Hauptliturgin und als Bläserin. Die musikalische Leitung liegt in Händen von Susanne Böhme und Dekanatskantorin Markéta Schley Reindlová.

Die Reise beginnt bereits am Freitag, außer Proben kommt der Besuch der Sehenswürdigkeiten und die Verkostung der böhmischen Küche und der böhmischen Biere nicht zu kurz.

„beFLÜGELt ins neue Jahr“

… ist der Titel des Neujahr-Konzertes, das diesmal am Sonntag, 14. Januar 2024 um 16 Uhr im Saal des Gemeindezentrums stattfinden wird.

Wie schon zu erahnen ist, wird unser Flügel im Mittelpunkt stehen. Ehemalige und aktuelle Mitglieder der Bamberger Symphoniker werden mit ihren Kindern, Enkelkindern oder Ehepartnern zusammen musizieren. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Pflege unseres Flügels sowie zur Anschaffung der neuen Flügeldecke sind sehr willkommen.

Im Anschluss an das Konzert lädt das Team des Förderkreises für Kirchenmusik an der Erlöserkirche zu einem Neujahrs-Umtrunk ein.

Herzliche Einladung!

Adventsliedersingen 2023

Sonntag, 17. Dezember 2023, 17 Uhr – Erlöserkirche Bamberg

Auch heuer findet das beliebte Adventsliedersingen in der Erlöserkirche statt. Mit dabei sind wieder alle musikalischen Gruppen der Erlösergemeinde: der ErlöserKinderchor, der ErlöserChor, der ErlöserPosaunenchor und es wird auch Beiträge mit iranischer Musik geben. Unsere ErlöserBand wird an dem Tag schon mal beim Gottesdienst um 10 Uhr zu hören sein. Schöne Adventslieder zum Mitsingen runden das abwechslungsreiche Programm ab. Pfarrerin Anne Schneider bereichert die musikalische Stunde mit Wort, die Gesamtleitung liegt in Händen von Dekanatskantorin Markéta Schley Reindlová.

Eintritt frei, Spenden für die kirchenmusikalische Arbeit sind willkommen.

Im Anschluss lädt das Team des Förderkreises für Kirchenmusik an der Erlöserkirche zu einer Tasse Glühwein ein.

Jungbläserausbildung im Dekanat Bamberg ab Januar 2024

Unsere drei Schnupperveranstaltungen am 02.08., 10.08. und am 14.10.2023 waren richtig gut besucht und viele Teilnehmer:innen haben sich sehr interessiert gezeigt.

Wie geht es nun weiter?  

Im Januar 2024 startet unsere geplante Jungbläserausbildung, die erstmal 6 Monate dauern wird. Die Anmeldung dazu finden Sie anbei.

  • Es wird drei Standorte geben: Bamberg Stadt (Erlöserkirche), Dekanat Süd, Dekanat West – die genauen Orte werden nach Anmeldeschluss festgelegt, je nachdem, aus welchen Gemeinden sich die Interessenten anmelden.
  • Die Unterrichtseinheiten würden i.d.R. vor der regulären Probe des örtlichen Posaunenchores stattfinden, oder anders nach Vereinbarung
  • Der Unterricht ist für die Teilnehmende kostenlos.  
  • Die Ausbildung findet wöchentlich statt, in den Schulferien nach Vereinbarung
  • Bitte beim Ausfüllen des Anmeldeformulars unbedingt angeben, ob ein eigenes Instrument vorhanden ist oder von uns ausgeliehen werden soll.  

Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular:

Weitere Auskünfte erteilt gerne Dekanatskantorin Markéta Schley Reindlová

Ran an die Instrumente

Bläsertag für alle Interessierte – Kinder, Erwachsene, auch für Wiedereinsteiger und Quereinsteiger

In den evangelischen Posaunenchören des Dekanats Bamberg sind viele begeisterte Bläserinnen und Bläser aller Altersstufen tätig. In guter Gemeinschaft Freude an der Musik zu erleben und andere mit der Musik zu beschenken ist uns ein Anliegen. Diese Freude möchten wir gerne weiter vermitteln und laden dazu alle Interessierte, auch Quer- und Wiedereinsteiger ein, zum Bläsertag in die Erlöserkirche in Bamberg zu kommen.

Es warten verschiedene Blechblasinstrumente auf Sie (Trompete, Posaune, Tenorhorn, Euphonium, Tuba), die Sie ausprobieren können, Sie können aber natürlich auch Ihr eigenes Instrument mitbringen.

Erfahrene Lehrerinnen und Lehrer bringen Ihnen schon mal Grundlagen des Spiels auf dem ausgewählten Instrument bei oder arbeiten mit Ihnen an Ihren bereits gewonnenen Fähigkeiten weiter.

Alle Posaunenchöre unseres Dekanats freuen sich auf neue Bläserinnen und Bläser und auf das gemeinsame Musizieren! Diese Veranstaltung richtet sich an alle: Kinder, Jugendliche und Erwachsene!

  • Termin: Samstag, 14. Oktober 2023 Bamberg, Gemeindezentrum der Erlöserkirche (Eingang Ecke Martin-Luther-Straße und Hopfferstraße)
  • Uhrzeit: 10 – 16 Uhr
  • Alter: 8-99 Jahre, auch Quer- und Wiedereinsteiger
  • Unkostenbeitrag: 5 €, Getränke und kleiner Imbiss inkl.

Damit wir besser planen können, ist eine Anmeldung erforderlich. Sie können sich direkt bei unserer Dekanatskantorin Markéta Schley Reindlová anmelden. Nutzen Sie dazu bitte das Anmeldeformular. Einfach ausfüllen und per E-Mail an marketa.schley-reindlova[ät]elkb.de schicken oder in den Briefkasten des Pfarramts werfen.

Jubiläumskonzert des Kantatenchores

„Loben und Danken mit Stimmen und Posaunen“

Mittwoch, 26. Juli 2023 um 19:30 Uhr in der Erlöserkirche

Eine klangvolle Stunde erwartet alle Zuhörerinnen und Zuhörer dieses Konzertes zum 35. Jubiläum des Kantatenchores der Erlöserkirche. Als Gäste sind der Kirchenchor der Auferstehungskirche Bamberg und der Kirchenchor der Gemeinde in Memmelsorf-Lichteneiche mit dabei sowie die Posaunenchöre der Erlösergemeinde und der Gemeinde Walsdorf.

Eintritt frei, Spenden erbeten.

Herzliche Einladung!