Gottesdienste am Sonntag

Gottesdienste an Invocavit

21. Februar 2021 – Invocavit

Er ruft (invocavit) mich an, darum will ich ihn erhören.

(Psalm 91,15)

Gottesdienste um 8 und 10 Uhr in der Erlöserkirche mit Vikarin Julia Schwab

♫ 351, 1-3 Ist Gott für mich so trete
♫ 643 Lass uns in deinem Namen Herr
♫ 570 Der Herr segne Dich und behüte Dich

Kigo digital – mit Zoom von 10:00 Uhr bis 10:45 Uhr mit Pfarrerin Dorothea Münch … weiterlesen

Kirchenkaffee-Online ab 11 Uhr in Zoomweiterlesen

Bitte beachten Sie die besonderen Schutzmaßnahmen.

Gottesdienste an Estomihi

14. Februar 2021 – Estomihi

Musikalische Gottesdienste um 8 und 10 Uhr in der Erlöserkirche mit Pfarrerin Anne Schneider

Zum Doppeljubiläum von Michael Prætorius (15.02.1571—15.02.1621)

♫ EG 181.7 Kanon Jubilate Deo
♫ EG 121 1 & 4 Wir danken dir, Herr Jesu Christ
♫ EG 308, 1-4 & 11 Mein Seel, oh Herr, muss loben dich
♫ EG 289, 1 & 4 Nun lob, mein Seel, den Herren
♫ EG 181.7 Kanon Jubilate Deo

Dorothea Lieb – Zink, Blockflöte
Ruth Ellner – Violine
Dekanatskantorin Markéta Schley Reindlová – Orgel
 

Kurzgottesdienst für KLEIN und groß um 11 Uhr mit Pfarrerin Dorothea Münch und Team

Alle Kinder und gern auch Erwachsene sind eingeladen, verkleidet zu kommen!

Für Erwachsene besteht FFP2-Maskenpflicht, für Kinder zwischen 6-14 Jahren MNB-Pflicht.

Kirchenkaffee-Online ab 11 Uhr in Zoomweiterlesen

Bitte beachten Sie die besonderen Schutzmaßnahmen.

Gottesdienste an Sexagesimae

7. Februar 2021 – Sexagesimae

Gottesdienste um 8 und 10 Uhr in der Erlöserkirche mit Pfarrer Thomas Braun und Team Grüner Gockel. Der Gottesdienst um 8 Uhr wird aufgezeichnet und steht im Anschluss wieder als Video hier auf der Homepage zur Verfügung.

♫ EG 504 1-3 (Himmel, Erde, Luft und Meer)
♫ KAA 074 1-3 (Da wohnt ein Sehnen)

Ev. Gottesdienst um 10:15 Uhr in der St. Josefskirche in Zegendorf mit Pfarrerin Anette Simojoki.

Kirchenkaffee-Online ab 11 Uhr in Zoomweiterlesen

Ökumenischer UniGottesdienst um 19 Uhr in der Erlöserkirche gestaltet vom den Teams der ESG und KHG.

Bitte beachten Sie die besonderen Schutzmaßnahmen.

Gottesdienste am letzten Sonntag nach Epiphanias

31. Januar 2021 – Letzter Sonntag nach Epiphanias

Gottesdienste um 8 und 10 Uhr in der Erlöserkirche mit Prädikant Martin Neubauer. Der Gottesdienst um 8 Uhr wird aufgezeichnet und steht im Anschluss wieder als Video hier auf der Homepage zur Verfügung.

♫ 406 1 und 2
♫ 404 1,6,8
♫ 74 1,2,3

Wieder da: Kirchenkaffee-Online ab 11 Uhr in Zoomweiterlesen

Ökumenischer UniGottesdienst um 19 Uhr in der Erlöserkirche gestaltet vom Team der KHG.

Bitte beachten Sie die besonderen Schutzmaßnahmen.

Gottesdienste am 3. Sonntag nach Epiphanias

24. Januar 2021 – Dritter Sonntag nach Epiphanias

Gottesdienste um 8 und 10 Uhr in der Erlöserkirche mit Pfarrerin Anette Simojoki. Der Gottesdienst um 8 Uhr wird aufgezeichnet und steht im Anschluss wieder als Video hier auf der Homepage zur Verfügung.

♫ EG 74 Du Morgenstern, du Licht vom Licht
♫ EG 66, 1.7.8 Jesus ist kommen, Grund ewiger Freude
♫ EG 658 In Christus gilt nicht Ost noch West

Wieder da: Kirchenkaffee-Online ab 11 Uhr in Zoomweiterlesen

Bitte beachten Sie die besonderen Schutzmaßnahmen.

Gottesdienste am 2. Sonntag nach Epiphanias

Gedanken der Konfirmandinnen und Konfirmanden zur Jahreslosung 2021

17. Januar 2021 – Zweiter Sonntag nach Epiphanias

Gottesdienste um 8 und 10 Uhr in der Erlöserkirche mit Pfarrerin Dorothea Münch.

Wieder da: Kirchenkaffee-Online ab 11 Uhr in Zoomweiterlesen

Ökumenischer JazzUniGottesdienst um 19 Uhr in der Erlöserkirche mit Pfarrer Thomas Braun und Team ESG ... weiterlesen

Bitte beachten Sie die besonderen Schutzmaßnahmen.

Abendmahlfeier und Gottesdienste am Wochenende


10. Januar 2021 – Erster Sonntag nach Epiphanias

Gottesdienste um 8 und 10 Uhr in der Erlöserkirche mit Vikarin Julia Schwab

Bitte beachten Sie die besonderen Schutzmaßnahmen.

9. Januar 2021

Abendmahlfeier um 19 Uhr in der Erlöserkirche

Abendmahlfeier 2020

Es ist alles bereit …

Wir feiern wieder Abendmahl. Sorgsam wollen wir aufeinander achten und wählen die Form des Abendmahls so, dass jeder und jede sicher sein kann. Das Brot und den Saft der Trauben nimmt jeder und jede für sich, doch in diesem Tun sind wir miteinander verbunden zu einer Gemeinschaft, die uns Jesus Christus schenkt. Er sagt uns zu: In diesem Mahl, da bin ich mitten unter Euch. Herzlich laden wir ein zur Abendmahlsfeier in ruhiger Atmosphäre des Abends.