Predigtreihe

Ist das christlich oder kann das weg?

Glaube – Hoffnung – Liebe … die Predigtreihe in der Passionszeit:

Die Gottesdienste finden jeweils um 8 Uhr und 10 Uhr in der Erlöserkirche statt. Der 8 Uhr Gottesdienst wird aufgezeichnet und steht im Anschluss als Video hier auf der Homepage und auf unserem YouTube-Kanal zur Verfügung.

Bitte beachten Sie die besonderen Schutzmaßnahmen

Hier finden Sie ein Video von youtu.be.

Ich bin einverstanden, dass Inhalte von youtu.be angezeigt werden. Es können personenbezogene Daten übermittelt werden.

Hier finden Sie ein Video von youtu.be.

Ich bin einverstanden, dass Inhalte von youtu.be angezeigt werden. Es können personenbezogene Daten übermittelt werden.

Hier finden Sie ein Video von youtu.be.

Ich bin einverstanden, dass Inhalte von youtu.be angezeigt werden. Es können personenbezogene Daten übermittelt werden.

Predigtreihe in der Passionszeit „Grenzen“

8. März „Grenzenlos?!“

8 Uhr und 10 Uhr. Pfarrerinnen und Pfarrer der Erlöserkirche. Für diesen Gottesdienst laden wir herzlich ein, jemanden mitzubringen.

15. März „Grenzen überwinden“?!

8 Uhr Frühgottesdienst, Predigt und Liturgie: Pfarrerin Anette Simojoki

10 Uhr Hauptgottesdienst, Predigt und Liturgie: Pfarrerin Anette Simojoki, mit Einführung unserer neuen Vikarin Julia Schwab. Es besteht die Möglichkeit zum Abendmahl.

Der Gemeindebrunch und das Kirchenkaffee müssen leider ausfallen.

29. März „Ausgegrenzt“?!

Diakonin Andrea Hofmann und Pastor Jochen Högendörfer, Stadtmission Im Rahmen einer ökumenischen Predigtreihe der  Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) widmen sich unterschiedliche Predigerinnen und Prediger dem Thema „Zerstörung und Hoffnung“.